Juni 1999: Große Anfrage an die Landesregierung

Januar 2004: Dokumentation
Dezember 2008: Presseerklärung